Schwarz/Weiß

Die Schwarz-Weiß-Fotografie ist auch heute noch die Königsdisziplin der Lichtbildkunst. Sie hat eine ganz besondere Ausstrahlung. Durch das Fehlen der Information „Farbe“ wird die Abbildung auf das Wesentliche (nämlich Licht und Schatten) reduziert. Mit dieser Fähigkeit zur minimalistischen Abstraktion eignet sich die SW-Fotografie besonders zur künstlerischen Initiierung einer Bildaussage.